Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Praxis Daniela Heine, Diplom-Psychologe, Heilpraktiker und tibetisch-buddhistischer Drupla (Meditationslehrer) -      Ihr Psychologe und Heilpraktiker im Herzen von Peine, wo Psychologie auf Naturheilkunde trifft.

Vielen Dank, daß Sie sich die Zeit nehmen.

Hier können Sie sich über die verschiedenen Facetten des therapeutischen Angebots informieren und erhalten Einblick in meine Arbeit.

Es ist mir ein Anliegen, den Menschen als Gesamtheit zu betrachten und ganzheitlich zu behandeln, um so nicht nur an den Symptomen zu arbeiten, sondern auch an deren Ursachen.

Da mir Ihre Gesundheit am Herzen liegt, nehme ich mir gerne Zeit, um mit Ihnen in einem ausführlichen Gespräch gemeinsam den Ursprung Ihrer Beschwerden und eine gezielte Behandlung zu finden, die individuell auf Sie abgestimmt ist.                                                                                             

 

Um das Gleichgewicht Ihres körperlichen und auch seelischen Wohlbefindens wiederherzustellen, bietet die Naturheilkunde und auch die Psychologie eine Vielzahl von Möglichkeiten für die ganze Familie.

 

Ich freue mich auf Sie und stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Ihre Daniela Heine

 

 

 

 

 

 

<p> <a href="http://www.suchmaschinen-eintragen.de" target="_blank">Google Suchmaschineneintrag</a> </p>

<script type="text/javascript" src="http://admarket.entireweb.com/ac/?ci=179&url=http%3A%2F%2Fheilpraxis-heine.de"></script>

Im psychologischen Bereich werden gerne für verschiedene Beschwerdebilder klassische Methoden wie Gesprächs- und Verhaltenstherapie mit Elementen der Hypnotherapie und Meridian-Energie-Technik kombiniert.

Insgesamt besteht neben der Hypnotherapie-Ausbildung am MEG Rottweil auch eine Ausbildung in M.E.T. und EMI - letztere erfolgte 2017 in Rottweil und Zürich.

Derzeit befinde ich mich noch in Ausbildung in Systemischer Familientherapie am NIS Hannover.

Wenn für eine Person Bachblüten oder kalifornische/australische Blüten hilfreich sein könnten, dann werden diese selbstverständlich auch angewendet.

Da jede Person einzigartig ist, sollte auch die Herangehensweise an eine mögliche Verbesserung des Wohlbefindens individuell sein.

 

Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung beim Umgang mit diesen und anderen Schwierigkeiten und Herausforderungen:

  • Ängste, Druck, Zwang und Schuldgefühle
    Innere Unruhe, Muskelzucken, innere Getriebenheit und Nervosität, das Gefühl von „jede Mücke regt auf"

  • Überbelastungssyndrome
    Stress, Stressprävention, Burnout
    Anzeichen dafür können sein: ständige Müdigkeit und Gereiztheit, Schlafprobleme, Kopfschmerzen, Tinnitus, Magen-Darm-Beschwerden, Rückenschmerzen, Konzentrationsprobleme und allgemeiner Leistungsabfall.
  • Belastungs- und Anpassungsstörungen
    Umgang mit Konfliktsituationen,                                                                                 bei ungewollten und einschneidenden Lebensveränderungen,
    unter anderem bei Trennung, Verlust eines liebgewonnenen Menschen, Wechseljahren, Krankheit, Veränderungen am Arbeitsplatz.

  • Konflikte in Beziehungen
    Kinderwunsch, Familien, unter Kollegen/innen, Partnerschaft

  • Psychosomatische Erkrankungen
    Körperliche Beschwerden und Erkrankungen, bei denen keine körperliche Ursache gefunden wurde sowie auch Kopfschmerzen und Schlafstörungen
  • Niedergeschlagenheit und Depression
  • Konzentrations- und Lernschwierigkeiten sowie auch AD(H)S